Seite auswählen

Sunday Five

Akustische Instrumente, Musik für den kleinen Kreis – lebendig, hautnah und persönlich – engagiert, mit Spielfreude und einem Augenzwinkern vorgetragen. Mit wohl dosierten Instrumenten servieren wir ein unaufgeregtes Repertoire. Musik von großen Künstlerinnen und kleinen Meistern, Bekanntes und Ungehörtes, Soul und Pop mit etwas Funk, Jazz und Rock. Swingendes und Balladen, gewürzt mit ein paar Knallern.

Wohnzimmerkonzerte

Sie haben Interesse?

11 + 5 =

Was?

Transparente, fein gezeichnete Musik zum Zuhören. Kein Krach, aber auch keine Hintergrundbeschallung. Bekanntes fein gemischt mit Unbekanntem, u. a. von Adele, Amy Winehouse, Aṣa, Coldplay, Daniel Merriweather, Eva Cassidy, Jack Johnson, Jason Mraz, Macy Gray, Marike Jager, Natalie Imbruglia, Norah Jones, Ten Sharp, …

Wir haben Programm für 90 Minuten und spielen ein oder zwei Sets.

Wie?

Ganz einfach: Sie fragen an, wir finden einen Termin, wir einigen uns auf eine kleine Gage oder lassen nach dem Konzert den Hut herumgehen.
Wir brauchen nur wenige Quadratmeter Ihres Wohnzimmers und eine Steckdose. Gesang, Bass und Gitarre werden leicht verstärkt mit ganz kleinem Besteck. Die erforderliche Technik passt in einen Koffer und den bringen wir mit.

Wo?

Wir sind gut in lauschigen Ecken, auf kleinen Bühnen, drinnen oder draußen, für 18 oder 78 Zuhörer. Wir geben Ihrer Veranstaltung den besonderen Moment. Ob private Gartenparty, zur Eröffnung von Büro, Laden, Praxis oder beim Sommerfest des Tennisclubs … Und in der Region Hannover gibt es ca. 100.000 Wohnzimmer, da ist Potenzial!

Zu hören: